Teppich — tausend Maschen, Sie zu verführen

Teppich

                        

Teppich — weich, warm, immer wohnlich und niemals zu leger. Teppich hat über die Jahre nichts an Attraktivität eingebüßt und ist für viele immer noch der Bodenbelag Nummer Eins im Wohnbereich. Seine weiche Oberfläche bildet ein isolierendes Luftpolster gegen Bodenkälte und ist daher nicht nur angenehm fußwarm, sondern auch der ideale Spielplatz für die Kleinen.

Unsere Teppichböden entsprechen modernsten Qualitätsmaßstäben, sind pflegeleicht und schadstofffrei, d.h. sie dünsten keine giftigen Lösungsmittel aus, die sich häufig in dem künstlichen Trägergewebe konventioneller Auslegeware findet. Teppichböden reduzieren effektiv Feinstaub in der Raumluft.

Machen Sie sich ein Bild über die von uns angebotenen Hersteller und deren Produktphilosophien. Oder kommen Sie zu uns in den Laden, dort finden Sie eine große Anzahl von Böden sowie Muster zur Ausleihe.

Hersteller
Unsere Hersteller bieten verlässliche und geprüfte Qualität. Gefertigt aus hochwertigsten Rohstoffen von Wollschafen oder Ziegen, gefärbt mit unbedenklichen Farbsystemen, können Sie daher sicher sein, dass nur bestes Material in Ihren Räumen auf den Boden kommt .

Strapazierfähig und trotzdem wohnlich ist eine Eigenschaft der Naturhaar-Teppichböden, die Ihnen auf lange Sicht viel Ärger erspart. Durch natürliche Wollfette wenig verschmutzungsanfällig, sind sie zugleich auch einfach zu reinigen. Sie behalten lange Ihre Freude an diesen herrlich freundlichen Teppichböden. Viel Spaß beim Surfen auf den Angebotsseiten unserer Lieferanten. Schauen Sie genau hin, auch Sie finden bestimmt die eine oder andere Gestaltungsidee.

Tretford

 

tretford Teppich bietet Teppichbahnen und –fliesen mit Kaschmir-Ziegenhaar und mehr Natur für gesundes Wohnen und Arbeiten.  

tretford bringt aber nicht nur farblich die Natur ins Haus, sondern auch durch die eingesetzten Materialien. Damit entspricht die Marke ganz dem Trend des gesteigerten Gesundheitsbewusstseins der Menschen, das sich auch beim Bauen und Einrichten niederschlägt. So besteht das Flormaterial der Teppichbahnen und –fliesen zu 80% aus robustem Kaschmir-Ziegenhaar und zu 20% aus weicher Schurwolle. Diese reduzieren die Feinstaubbelastung der Raumluft und wirken klimaregulierend, indem sie bei Bedarf Feuchtigkeit aufnehmen und wieder abgeben können. Darüber hinaus sind die Teppiche schadstoffgeprüft und umweltfreundlich. Dies wird durch die Tatsache unterstrichen, dass beim Verlegen ohne Klebstoff gearbeitet werden kann. Und schließlich sorgt die gute Schalldämmung für eine wahre Wohlfühlunterlage.


Das harmonische Zusammenspiel der erlesenen Materialien mit hoher Farbvielfalt in einer markanten Produkt-Struktur in besonderer Qualität kennzeichnen die Produkte des Unternehmens.

Produktpalette

 

·           INTERLAND Bahnenware mit Juterücken - 80% Kaschmir-Ziegenhaar und 20% Schurwolle

·           EVER Bahnenware mit Juterücken ohne Mottenschutz -80% Kaschmir-Ziegenhaar und 20% Schurwolle

·           ECO Fliese mit Vliesrücken - 80% Kaschmir-Ziegenhaar und 20% Schurwolle

·           SL Fliese mit Schwerbeschichtung - 70% Kaschmir-Ziegenhaar und 30% Polyamid

·           PLUS 7 Bahnenware und Fliese mit Schwerbeschichtung oder Juterücken - 40% Kaschmir-Ziegenhaar und 60% Polyamid

 

Lassen Sie sich vom Film zur Farbkollektion tretford-Voyage inspirieren– erleben Sie die drei ausdrucksvollen Farbwelten: VOYAGE

 

 

 

 

Gesund Wohnen und erholsam Schlafen mit tretford Teppich

 

Wohn- und Schlafzimmer

tretford Teppichböden bereiten den Boden für gesundes Wohnen und einen erholsamen Schlaf, da sie ein besonders angenehmes Raumklima schaffen. Neben Stille und der richtigen Zimmertemperatur ist dies ein entscheidender Faktor für ein gesundes und angenehmes Wohnumfeld.

Das Flormaterial der Fliesen und Teppiche ist mit natürlichen und nachwachsenden Materialien, aus 80 % Kaschmir-Ziegenhaar und 20 % Schurwolle, gefertigt und in über 60 verschiedenen Farben erhältlich.

Seine wohltuende Wirkung verdankt der Boden-Klassiker seinem Hauptbestandteil, dem wertvollen Haar der Kaschmirziege. Es besitzt hygroskopische Eigenschaften. Wie kaum ein anderes Material nimmt es Feuchtigkeit auf und gibt sie bei Bedarf wieder an die Raumlauft ab. Hinzu kommt, dass der natürliche Rohstoff dank seiner dachziegelartig angeordneten Schuppenstruktur auch Feinstaub effektiv binden kann, gut auch für Hausstaub-Allergiker, denn ein ständiges Aufwirbeln des Staubs wird vermieden. Die fußwarmen Teppichböden warten noch mit weiteren positiven Eigenschaften auf: So sind sie schmutzabweisend, reduzieren Trittschall effektiv und überzeugen mit langer Lebensdauer.

Kinderzimmer

Im Kinderzimmer lebt der Nachwuchs seine Fantasie aus. Ob Ritterburg, Märchenreich oder Stadtleben – hier tauchen sie ein in eine ganz andere Welt. Entsprechend wichtig ist es, das Kreativzentrum auf die Bedürfnisse der Sprößlinge auszustatten. So sollte auch bei der Wahl des Bodenbelags auf Qualität gesetzt werden. Da sich die Teppiche von tretford einfach schneiden lassen, ergeben sich somit unzählige Farb- und Musterkombinationen für eine auf den jeweiligen jungen Bewohner zugeschnittene Raumoptik. Das Beste: Für mehr Abwechslung lassen sich die einzelnen Elemente problemlos und nach persönlichen Wünschen austauschen. So kann das Kinderzimmer beispielsweise ganz leicht „mitwachsen”.

Homeoffice

Profitieren Sie in Ihrem Homeoffice von der Strapazierfähigkeit und Gemütlichkeit eines tretford Teppichs und schaffen Sie ganz nebenbei ein wohngesundes Arbeitsumfeld. Selbst Stuhlrollen können einem tretford Teppich nichts anhaben! Nutzen Sie auch die Farbvielfalt, um entspannt und angenehm zu arbeiten.

Kultur/Bildung/Kita

tretford ist der ideale Bodenbelag sowohl für den kulturellen, als auch für den Bildungsbereich. Vor allem Kinder profitieren in Ihrer Entwicklung von natürlichen Materialien in Ihrem Lernumfeld und der schalldämmenden Wirkung. Die Teppiche mit Kaschmir-Ziegenhaar reduzieren Feinstaub in der Raumluft und sorgen für ein gutes Raumklima. tretford-Teppich ist weich und zugleich fest – so werden Gelenke geschont und Spielfiguren oder Bauklötze fallen nicht um.

Unser Verlegeservice liefert und verarbeitet für Sie das gesamte tretford Sortiment fachgerecht. Neben der Bahnenware in 2m Breite wird tretford auch als selbstliegende Fliese in 50x50cm Größe angeboten. Stufenmatten, Sockelstreifen, Läufer in 100 cm Breite runden das Sortiment ab.

Darüberhinaus gibt es im Programm der Firma tretford noch weitere Spezalitäten wie gekettelte oder mit Filzbordüre eingefasste viereckige Teppiche bis 4 x 4m Größe. Auch eine runde Ausführung mit einem Maß von 1 bis 4 Meter Durchmesser ist lieferbar.

 

 

 

Bildergalerie
Bitte klicken Sie sich durch!!!

tretford Teppich interart

Oschwald

Oschwald Teppiche

Oschwald-Teppichböden
Naturteppichböden aus Schurwolle sind pflegeleicht, trittschalldämmend und gelenkschonend, fußwarm, gut geeignet für Fußbodenheizungen, schwer entflammbar, für Kinderzimmer ideal, für Allergiker empfohlen und außerdem ausgesprochen langlebig. Oschwald-Produkte sind nahezu schadstofffrei und werden bei jeder Produktion neu auf Schadstoffe untersucht, die Ergebnisse werden zertifiziert und dem Endverbraucher zur Verfügung gestellt. Da unsere Teppichöden aus natürlichen Rohstoffen hergestellt sind, können sie durch Kompostierung entsorgt werden.

Lieferbar in vielen verschiedenen attraktiven Farben. Teppichboden aus reiner Schafschurwolle in aktuellen Farben und einem gleichmäßigen und eleganten Warenbild. Der Teppichboden mit dem einzigartigen Preis-/Leistungsverhältnis, ohne Kompromisse hinsichtlich der hohen Qualitätsstandards, die alle Qualitäten der Fa. Oschwald auszeichnet. Mehr über Teppiche von Oschwald finden Sie hier!

COSIMA Sisalböden

Cosima_Sisalböden

 

 

COSIMA Sisalböden
Konsequent wohngesund

Bereits seit 5000 Jahren werden Naturfasern zur Herstellung von Bodenbelägen verwendet. Pflanzenfasern wie Sisal zeichnen sich dabei durch einen besonderen ästhetischen Reiz und Robustheit aus. Sisal wirkt ausgleichend auf das Raumklima und verbessert es dadurch. Es dämmt Wärme und schluckt Schall.
Doch ist Sisal nicht gleich Sisal. Die Unterschiede gerade in Bezug auf Wohngesundheit sind gravierend.
 
Ein Sisalteppichboden von COSIMA ist also ein aus einem nachwachsenden Rohstoff hergestelltes Naturprodukt. Eine Kollektion verschiedener Webarten und Farben steht zur Verfügung, darunter auch Qualitäten mit Objekteignung (Stuhlrolleneignung).

Eines unserer größten Anliegen ist es, im Umgang mit der Natur so zu verfahren, dass für die Folgegenerationen möglichst wenig „Altlasten“ entstehen. Was bedeutet das?

Wir verfolgen bei unserer Arbeit das Naturkreis-Prinzip, bei dem wir die einzelnen Komponenten unserer Beläge (z.B. Sisalfasern) der Natur entnehmen und sie zu unserem Nutzen veredeln. Nach Gebrauch soll sich das Produkt wieder in den Naturkreislauf „eingliedern“ können, ohne dass eine Sondermüllproblematik entsteht, die Beläge sind nachgewiesen kompostierbar. Damit das funktioniert sind alle Bedingungen, wie Produktion und Beschichtung aufeinander abgestimmt. Es ist sinnvoll, diesen Weg konsequent, auch bei der Verlegung, weiter zu verfolgen.

 

 

 

Schär

Schär Teppiche

In Eisenschmitt produziert die August Schär KG Produkte aus Kokos, Sisal und Jute. Fußmatten für den Hauseingang gehören ebenso dazu wie der rote Teppich beim Staatsempfang in den Hauptstädten vieler Staaten. Die Angestellten arbeiten an mechanischen Produktionsanlagen, die deutschlandweit in dieser Form nicht mehr anzutreffen sind. Die großen Webstühle rattern mächtig in den Hallen der Kokosweberei.

Eine immer wieder verschobene Modernisierung bringt der Firma Schär nun Top-Aktualität. In einer Zeit, in der umweltschonende Produktionsverfahren und Naturprodukte ins Bewusstsein gerückt sind, erfreut sich das Unternehmen seiner alten Maschinen und der damit verbundenen Produktionsweise.

Kokosbeläge und Kokosfußmatten
Ein großes Angebot von Kokosbelägen als Auslegware, Läufer und Türmatte, auch auf Maß, bietet die Kokosweberei Schär aus der tiefsten Eifel. Was wir hier in Europa landläufig als typische Kokosnuß kennen, ist nur der Kern einer normalerweise dicht mit Fasern ummantelten Frucht. Die Kokosfaser wird aus der Fasernhülle der Kokosfrucht gewonnen. Die wertvollen, nützlichen Eigenschaften des Rohmaterials Kokos ergeben sich aus den Belastungen, denen die Frucht in der Natur ausgesetzt ist.
Sie fällt irgendwann aus 25—30 Meter Höhe von einer Palme: deshalb die Strapazierfähigkeit.
Sie muß anschließend oft monatelang im Meer schwimmen: deshalb die Unempfindlichkeit gegenüber Nässe.
Wie alle Naturfasern, ist Kokos fettfrei und somit staubabweisend. Deshalb so pflegeleicht. Und: Kokos sorgt für ein gutes Raumklima. Bei hoher Luftfeuchtigkeit nehmen die Fasern einen Teil der Feuchtigkeit auf. Und sie geben sie ab, wenn diese wieder sinkt.

Natürlicher Bodenbelag aus Sisalfasern
Schär fertigt seit langen Jahren Sisalläufer und Auslegware auf allerhöchstem Niveau. Abgekettelte Breiten von 65, 90, 120 und 200cm gehören genauso zum Sortiment wie Auslegware mit 400cm Breite.

Die Sisalfasern werden aus den 76—150 cm langen Blättern der Sisalagave gewonnen. Sisal ist antibakteriell, schwerentflammbar, sehr geräusch- und wärmeisolierend, atmungsfördernd und — wie alle Naturfasern — antistatisch.

Abbildungen sowie Musterkollektionen geben nur den ungefähren Farbausfall wieder. Kleine Farbunterschiede sind natürliche Eigenschaft und kein Reklamationsgrund. Gleiches gilt für die Maßgenauigkeit. Umwelteinflüsse können zu Dehnung oder Schrumpfung in geringem Maße führen.